Klasse 1b: Was wir alles erlebt haben …

 

 

Einschulungsgottesdienst in der St.-Anna-Kirche mit Pater Paul.
"Gott kennt meinen Namen und hält mich fest in seiner Hand."
"Welche der Zuckertüten ist wohl meine?"
Mit Fara und Fu macht das Lernen sehr viel Spaß!
Mit Mirola durch den Zauberwald.
In der Misburger Bücherei.
In der Weihnachtsbäckerei wird eifrig geknetet, gebacken und ganz vieeeeeeeeeeeeeel genascht.
Die Weihnachtsfeier mit unseren Eltern war sehr schön. Wir brachten Maria und Josef Geschenke für das noch nicht geborene Jesus-Kind.
Am Rosenmontag haben wir getanzt, gespielt, viel gefeiert und das Essen kam auch nicht zu kurz!
„Da fehlen doch Kerzen auf dem Kuchen? Es müssten 64 sein!“
Nicht zu vergessen: nebenbei haben wir auch noch Lesen, Schreiben, Rechnen, … gelernt!