Lesenacht

Am 26.5. übernachtete die Klasse 1b zusammen mit der Klasse 1a in der Aula unserer Schule. Nachdem die Eltern geholfen hatten das Matratzenlager aufzubauen, machten es sich die Kinder gemütlich. Sie kuschelten sich in ihre Schlafsäcke und lasen ihre mitgebrachten Bücher. Es durfte auch noch etwas geknabbert werden. Dann war es Zeit die Zähne zu putzen und anschließend las Frau Kokenge noch eine Gute-Nacht-Geschichte über zwei Vampirkinder vor. Danach machten alle ihre Augen zu und versuchten zu schlafen. Nach einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen gingen alle fröhlich (aber bestimmt ein bisschen müde) nach Hause.