Die Kardinal-Galen-Schule ist putzmunter

 

Haargummi, Nutellaglas, schwarze Socken, Kaugummis, Taschentücher, Eislöffel,Haarbürste, Kaffeebecher, Bücher, Feuerzeug, Trinktüten….

Wer meint, bei dieser Aufzählung handele es sich um den nächsten Wochenendeinkauf – weit gefehlt! Diese Gegenstände haben die rund 200 Schülerinnen und Schüler der Kardinal-Galen-Schule am Dienstag, 15.03.2016 mit viel Begeisterung rund um ihre Grundschule gefunden, eingesammelt und ganz oft gestaunt, was so alles weggeworfen wird.

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die Kardinal-Galen-Schule wieder an der aha – Aktion „Hannover ist putz munter“ teilgenommen. Eine saubere Umwelt ist uns schließlich wichtig. Ein Gespür dafür bekommt man nur, wenn man sich aktiv damit auseinandersetzt und sich darum kümmert. Und so schwärmten die Kinder aus, bewaffnet mit Handschuhen und Mülltüten, um den Schulhof und das direkte Gelände um unsere Schule herum zu säubern und zu reinigen. Am Ende standen ca. 100 volle Mülltüten für ein Abschlussfoto bei uns auf dem Schulhof. Das hatte sich auf jeden Fall gelohnt!

Zwei Kinder brachten es am Ende dieser Müllsammel-Aktion genau auf den Punkt: „Was die Leute alles hier so rumschmeißen?!“  und  „Ich finde gut, dass wir sammeln, dann wird alles sauber!“