Chaosspiel

Heute hielt das Chaos Einzug. Unsere fleißigen Studentinnen und Studenten bereiteten den Klassen 2a und 2b einen lustigen Abschied: Sie versteckten auf dem Schulhof 100 Kärtchen mit Zahlen und Lösungswörtern. Alle Kinder spielten in Gruppen, würfelten, suchten Zahlen und teilten ihren Gruppenleitern die Lösungswörter mit. Danach mussten sie Aufgaben erfüllen, um erneut würfeln zu dürfen. Also sangen sie, tanzten den Ententanz, malten sich Cremepunkte auf die Nase und beantworteten Fragen zum Thema Märchen. Am Ende gewann Gruppe Nummer 5 und war mächtig stolz auf ihren Sieg.