Handys und Smartwatches

Wir weisen darauf hin, dass Handys in der Schule ausgeschaltet sein müssen.

Das Tragen von Smartwatches ist aus Datenschutzgründen untersagt.

Krankmeldungen

Bitte teilen Sie der Schule telefonisch bis spätestens 8.30 Uhr mit, wenn Ihr Kind erkrankt ist. Tel.: 0511-168 32243 oder (ab 8.00 Uhr) 0511-168 32264.

Eine schriftliche Entschuldigung wird bei der Klassenlehrkraft abgegeben, sobald Ihr Kind wieder gesund ist.

Wenn Ihr Kind nur nicht am Sport-/Schwimmunterricht teilnehmen kann, muss eine gesonderte Entschuldigung an den Fachlehrer spätestens am Tag des Unterrichts abgegeben werden.

Gefährdende Wetterlagen

Sollte bei Eis, Schnee, Unwetter oder sonstigen extremen Witterungsverhältnissen der Unterricht ausfallen, so können Sie dies spätestens am Morgen selbst z.B. über das Radio erfahren.

Darüber hinaus können Eltern ihre Kinder auch für einen Tag zu Hause behalten oder vorzeitig von der Schule abholen, wenn sie es für eine unzumutbare Gefährdung auf dem Schulweg durch die Wetterverhältnisse erachten. (Anruf in der Schule nicht vergessen!)

Frühstück

Das Frühstück zu Hause ist die wichtigste Mahlzeit. Zu einem gesunden zweiten Frühstück in der Schule solltest du deshalb in deiner Brotdose Obst oder Gemüse und Vollkornprodukte haben, aber keine Süßigkeiten oder  zuckerhaltigen Getränke. Als Schulgetränk empfehlen wir Wasser in einer unzerbrechlichen Flasche. Alles sollte umweltfreundlich „verstaut" sein.

Bringen und Abholen

Die Schule ist ab 7.45 Uhr für alle Kinder geöffnet.

Die Frühbetreuung für angemeldete Ganztagskinder kann schon ab 7.00 Uhr genutzt werden.

Aus Sicherheitsgründen müssen sich die Kinder von den Eltern vor der Schule verabschieden und alle Eltern müssen auch vor der Schule warten, wenn sie ihr Kind abholen.

Parkplatzsituation

Falls Eltern ihre Kinder mit dem Auto bringen oder abholen möchten, haben wir eine Bitte: Aufgrund des gefährlichen Verkehrschaos‘ morgens und mittags bitten wir sehr darum, dass der Lehrerparkplatz vor der Schule nicht angefahren wird.

Die Schülerinnen und Schüler können die Schule auch sicher erreichen, wenn sie zum Beispiel in der Ludwig-Jahn-Straße (Schwimmbad) aus dem Auto gelassen werden und über den Schulhof gehen. 

Notfalladressen

Achten Sie bitte immer darauf, dass die Notadressen, die in der Schule hinterlegt sind, immer aktuell sind.